Stichproben zur Überprüfung der Qualitätsvereinbarungen

Sehr geehrte Kolleginnen,

wir haben die Information vom GKV-Spitzenverband erhalten, dass am 9. Januar 2019 die entsprechenden Stichproben zur Überprüfung der Qualitätsvereinbarungen gezogen und die betroffenen Kolleginnen angeschrieben wurden.
In dem Anschreiben werden die Kolleginnen gebeten, die geforderten Nachweise gemäß dem Vertrag mit Hebammenhilfe nach § 134a SGB V (Anhang 3.b Nachweisverfahren zur Anlage 3 Qualitätsvereinbarung) einzureichen.

Denize Krauspenhaar hatte diesbezüglich auch schon in der Januarausgabe des Hebammenforums 2019 darauf hingewiesen. Bei auftretenden Fragen oder Problemen steht Ihnen der Deutsche Hebammenverband unterstützend zur Seite.

Sie brauchen laut Vertrag einen Nachweis zur Planungsphase für ihr QM-System.
Eine Möglichkeit ist ein Nachweis vom zugehörigen Berufsverband.

Bitte laden Sie folgendes Word-Formular herunter und senden Sie es nach dem Ausfüllen ab:

https://saechsischer-hebammenverband.de/wp-content/uploads/Selbstauskunft-zur-Einführung-eines-QM-Systems-für-Hebammen.docx